Twilight

The legend has it that vampire and werewolves are enemies……
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Uhr
Quicklinks
Admins
Photobucket
Mods
PhotobucketPhotobucket

Ein weiterer Modposten ist noch zu vergeben, einfach per PN eine Anfrage an einen Admin stellen.
News
28.Mai.2009
Es gibt eine neue Postingregel, die besagt, dass man mindestens einmal im Monat gepostet haben muss. Nähres dazu unter den Postingregeln und unter News
24.Mai.2009
Die Blackliste ist online
21.Mai.2009
Es gibt jetzt Kurzbiographien für angemeldete Charakteren
12.&13.April.2009
Das Team wünscht euch frohe Ostern
11.April.2009
Demnächst wird der erste Plot starten
1.Januar.2009
Das Team wünscht euch ein frohes neues Jahr
29.Dezember.2008
Das Forum wird offiziell gestartet
14.November.2008
Das Forum wird gegründet
Plot
Demnächst:
Photobucket
When dreams learn how to fly...
Is this the end of love?
quote of the month
Kennst du das?
Man lebt einen Traum und irgendwann wacht man auf, einfach so.
pic of the month
Photobucket
Sisterboards

Teilen | 
 

 Philadelphia

Nach unten 
AutorNachricht
Philadel
Gast



BeitragThema: Philadelphia   Di Nov 24, 2009 6:44 pm

Hallo liebes ‘Twilight’ Team!

Im Zuge eines kleinen Frühjahrsputzes hat auch unsere Storyline ein neues Gesicht bekommen! Da es jedoch nur die Optik betrifft und die alten Regeln immer noch gelten, ist eine Bestätigung nicht nötig und wir würden euch nur bitten unsere Daten zu ändern ^^

Liebe Grüsse,
das Philadelphia Team!




PHILADELPHIA » Kaum eine Stadt ist so wichtig in der Geschichte Amerikas, wurde dort doch die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung verkündet und die Verfassung beschlossen. Doch nicht nur für Geschichtshistoriker ist „the City of Brotherly Love“ eine bedeutende Stadt, sondern auch für Touristen und Einwohner. Philadelphia bietet Abwechslung wie zum Beispiel der breiten Auswahl an Freizeitangeboten in Forum von Bars, Clubs oder Cafés. Auch Sportbegeisterte fühlen sich sofort mit den angesehenen Football, Baseball, Eishockey und Basketballteams Philadelphias verbunden, die jeweils in der höchsten Liga vertreten sind.
Die Stadt bietet dem Besucher selbst auch noch 12 unterschiedliche Stadtbezirke, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Selten liegt Schatten und Licht so nahe beieinander wie in Philadelphia.



KIM MATTHEWS
Es meckern viele, doch Philadelphia heißt nicht umsonst die Stadt der brüderlichen Liebe. Es gibt eine Menge liebenswerter Menschen und auch Touristen, die einfach nur ein ruhiges und harmonisches Leben führen wollen. Mein Mann und ich sind hierher gezogen, weil uns der Trubel in New York zu anstrengend war, aber wir auch die Anonymität der Großstadt zu schätzen wissen. Philly macht den passenden Spagat zwischen Großstadt und gemütlichem Leben, was man auch an den Parkanlagen sieht und dem Standort am Wasser. Philadelphia ist wirklich abwechslungsreich und die Universität ist ein weiteres Beispiel dafür, weswegen wir die Stadt so lieben. Unseren zukünftigen Kindern soll eine großartige Zukunft ermöglicht werden. Das wird uns in Philadelphia sicherlich auch gelingen.



RUPERT WILSON
Rein in die Vorlesungen, raus aus den Vorlesungen. Danach essen, ein bisschen seinen eigenen Schlaf nachholen und abends um die Häuser ziehen. Meistens braucht man gar nicht nachdenken, sondern geht einfach darauf los und findet schon die passende Lokalität. Das Nachtleben bietet viel und hat man als Student endlich frei, dann muss man das Angebot natürlich auch in vollen Zügen genießen. Du lernst Leute kennen, die du auf der Universität niemals bemerkt hast oder sie wurden einfach jahrelang ignoriert. Das ist wie eine Art Zauber. In angesagten Clubs werden sogar die Loser zu echten Partylöwen, doch sobald die Sonne wieder am Himmel steht, verfallen sie wieder in ihre alte Schublade. Zumindest so lange bis die Sonne wieder untergeht und das Nachtleben vibriert.



ALYSSA RYAN
Escort. Nicht gerade gesellschaftstauglich, oder? Wen kümmert das schon? Philadelphia ist groß genug um möglichst anonym zu bleiben und seien wir doch einmal ehrlich! Die meisten Menschen hier führen unterbewusst genauso ein Doppelleben wie ich. Wie oft waren schon verheiratete Geschäftsmänner meine Kunden und wie gerne gehen unscheinbare Streber in unsere bekanntesten Clubs wie das At Night oder das Night Dream? Auch wenn du hier anonym sein kannst, muss das nicht zwangsläufig so sein. Manche Einwohner machen sich den Spaß, andere zu bespitzeln und pikante Details über zuverlässige Kommunikationsmittel zu übermitteln. Das funktioniert dann wie stille Post. Ich habe mich damit abgefunden, dass ich früher oder später meinen Job publik machen muss.



MIKE SALLA
Friede, Freude, Eierkuchen. Langweilige Großstadt? Armut in Pennyslvania? Quatsch…oder doch? Ich bin wohl der beste Beweis dafür, dass es alle Schichten hier gibt. Eine arrogante Oberschicht, die sich hier ganze Paläste bauen, die mittlerweile sehr verwöhnte Mittelschicht und dann wir. Die Ausgebeuteten. Oder auch nur diejenigen, die schlimmes Pech im Leben haben. Ob ich frustriert bin? Vielleicht. Aber irgendwann hast du einen realistischeren – oder vielleicht auch pessimistischeren – Blick auf die ganzen Dinge, die hier abgehen. Ich bin unzufrieden, das ist sicher. Meine Arbeitsstelle? Die ist dafür überhaupt nicht sicher. Arbeitsplatzabbau, Insolvenz. Was gibt es hier nicht? Also lasst auch nicht blenden von irgendwelchen Schnöseln – für einige zerbrach hier ein Traum.
Großstadtkriminalität. Immer das gleiche Lied und doch keine Gewohnheit. Hier soll es sogar eine Mafia geben und als würde das nicht reichen, treiben sich anscheinend auch noch andere Leute herum, die dir an den Kragen wollen. Prostitution, Auftragsmorde. Das alles in eine einzige Stadt gepackt. Denkt immer daran: Eine Münze hat zwei Seiten.



ECKDATEN
» KEIN RATING
» NC-17 AREA
» REALLIFE RPG
» WANTED
» URL



Nach oben Nach unten
 
Philadelphia
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» USS Olympia
» Lufthansa Erstflüge
» Treckertreffen in Goyatz
» Treckertreffen in Philadelphia

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Twilight :: Friend or Foe? :: Wanna be friends? :: Änderung-
Gehe zu: